Informationen

Möchten Sie eine günstige Versicherung abschließen und dabei keinesfalls auf umfassende Leistungen verzichten? Dann sind Sie hier genau richtig! Mit einem Versicherungsvergleich werden Sie in jedem Fall die passende Versicherung für Ihre Zwecke finden.

Benötigen Sie beispielsweise eine KFZ-Versicherung? Mit oder ohne Kasko-Schutz? Egal welchen Umfang Ihre Autoversicherung haben soll, mit dem Versicherung Vergleich erhalten Sie eine komplette Übersicht der möglichen Tarife und Anbieter. In der Regel können Sie mit einem Wechsel zu einem preiswerten Anbieter immer viel Geld sparen. Besonders Fahranfänger sollten den Versicherungsvergleich nutzen, bevor Sie sich für einen Tarif entscheiden.

Altersvorsorge

Je früher Sie sich mit dem Thema Altersvorsorge beschäftigen, desto besser. Ohne geeignete private Vorsorgemaßnahmen würde vermutlich im Rentenalter eine enorme Versorgungslücke entstehen. Hier ist es besonders wichtig, bereits in jungen Jahren an die Rente zu denken. Mittlerweile haben Sie diverse Möglichkeiten für Ihren Ruhestand finanziell vorzusorgen. Wenn Sie oben im Menü mit dem Mauszeiger auf Altersvorsorge gehen öffnet sich ein Untermenü. Dort können Sie alle relevanten Vergleichsrechner und Angebotsanforderungen auswählen. Idealerweise kombinieren Sie die verschiedenen Sparmöglichkeiten, um ein umfassendes Leistungspaket zu erhalten. Bevor Sie sich jedoch für einen Anbieter entscheiden, kann Ihnen der Versicherungsvergleich helfen, ein günstiges und zugleich gutes Angebot zu finden. Sie sollten die Möglichkeit, die unterschiedlichen Versicherungen vergleichen zu können, in jedem Fall nutzen, um zukünftig viel Geld einzusparen. In der Regel kann auch ein preiswerter Anbieter mit optimalen Tarifen punkten. Überzeugen Sie sich schnell selbst und nutzen Sie für Ihre Altersvorsorge den kostenlosen Versicherungsvergleich.

Sie können für Ihre private Altersvorsorge die staatliche Förderung der Riester Rente nutzen? Dann haben die Möglichkeit zu Ihren Einzahlungen in die Versicherung ebenfalls eine finanzielle Zulage vom Staat sowie steuerliche Vergünstigungen zu erhalten. Hierbei können Sie frei wählen, welches Sparmodell für Ihren Bedarf am geeignetesten ist. Möglich ist ein Riester-Vertrag im Rahmen einer klassischen Rentenversicherung oder einer fondsgebundenen Alternative. Zudem können Sie auch von der Riester Rente profitieren, sobald Sie einen Versicherungsvertrag über ein Direktinvestment in Renten- oder Aktienfonds (Fondssparplan) abschließen. Damit Sie im Rahmen der Riester Rente förderberichtigt sind, müssen Sie ebenfalls in die gesetzliche Rentenkasse Ihren Beitrag einzahlen. Demnach ist dieses Altersvorsorgemodell zunächst für Angestellte geeignet. Für Selbstständige, Freiberufler und Gutverdienende tritt an die Stelle der Riester-Förderung die Rürup Rente. Diese ist ebenso als Rentenversicherung oder als Fondssparplan abschließbar.


Sie wissen nicht ob Sie Anspruch auf staatliche Zulagen haben, oder welches Produkt Ihnen die meisten Vorteile bringt? Kein Problem! Fordern Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Gespräch mit einem Vorsorgeberater an. Dieser berät Sie telefonisch oder auf Wunsch in einem persönlichen Gespräch und zeigt Ihnen Möglichkeiten zur privaten Altersvorsorge auf.

Eine weitere Möglichkeit für die eigene Altersvorsorge und die Familie zu sorgen, ist der Abschluss einer Lebensversicherung. Um im Todesfall die Hinterbliebenen finanziell abzusichern, ist die Risikolebensversicherung die erste Wahl. Hier wird eine vertraglich festgelegte Summe im Falle des Ablebens des Versicherungsnehmers an die begünstigten der Lebensversicherung ausgezahlt. Im Gegensatz dazu können Sie mit der Wahl einer Kapitallebensversicherung auch im Erlebensfall eine monetäre Leistung erhalten. Diese Form der Lebensversicherung beinhaltet sowohl die Absicherung gegen das Todesfallrisiko als auch die zusätzliche Altersversorgung. Hier erhalten Sie zu einem vereinbarten Zeitpunkt (Erlebensfall) den Versicherungsbetrag, der als Altersvorsorge dienen kann.

Eine weitere Möglichkeit der privaten Vorsorgemaßnahmen liegt in der finanziellen Absicherung bei Krankheit bzw. Invalidität. Können Sie beispielsweise nach einem schweren Unfall keiner beruflichen Betätigung mehr nachgehen, schützt Sie die private Berufsunfähigkeitsversicherung und/oder Pflegeversicherung. Zwar erhalten Sie auch einen Versicherungsschutz über die gesetzlichen Varianten, der Pflegeversicherung und der Erwerbslosenrente, allerdings fällt die finanzielle Hilfe bei Weitem geringer aus und kann den tatsächlichen Bedarf in der Regel keineswegs abdecken. Gerade als Hauptverdiener Ihrer Familie sollten Sie die zusätzliche Sicherheit durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung und/oder private Pflegeversicherung auswählen.

In allen Bereichen der Altersvorsorge und der Versorgung Ihrer Familie kann Ihnen der Versicherungsvergleich helfen, ein günstiges Angebot mit besten Leistungen zu finden. Nutzen Sie diese einfache Möglichkeit, um einen weitreichenden Versicherungsschutz zu erhalten und das mit dem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist nämlich nicht zwingend notwendig, einen hohen Versicherungsbeitrag zu zahlen, um optimale Tarifleistungen zu beziehen. Ganz im Gegenteil: Nicht selten können besonders die günstigen Versicherer mit idealen Angeboten überzeugen. Lassen auch Sie sich überzeugen und nutzen Sie den unentgeltlichen Versicherungsvergleich.